Was ist ein Tiergesundheitspraktiker?

 

Zur Abgrenzung zum Tierheilpraktiker.


Ein Tierheilpraktiker erhält ein breites Spektrum an Wissen über die Tiere vom Haustier über Nutztier bis zu den Reptilien.

Der/Die Tiergesundheitspraktiker/ -in VT® bedeutet: man spezialisiert sich auf die Gattung Hund.

 

Der/Die Tiergesundheitspraktiker/ -in VT® ist eine gewerbliche Tätigkeit. Dieser Beruf ist nicht freiberuflich. Bei der Ausübung wird ein Gewerbeschein benötigt.


Was muss ich tun um das bewährte Zertifikat zu erhalten?

"Tiergesundheitspraktiker/ -in VT®" zu erlangen, muss man die Ausbildung mit allen Teilen erfolgreich abgeschlossen haben.


Wenn man an der Prüfung zum

Tiergesundheitspraktiker/ -in VT®  

teilnehmen möchte, ist es erforderlich mit der VitalTreff24 GmbH einen für beide Seiten zweckmäßigen Termin zu finden. Hierzu treten Sie einfach mit uns in Kontakt.